Salamifest im Stift Eberndorf                                         Sonntag, 6. August 2017

Im wunderschönen Ambiente des Stifthofes von Eberndorf findet Anfang August eines der fassettenreichsten Feste Kärntens statt, ein Grenzüberschreitendes Alpe Adria Fest rund um die Jauntaler Bauernsalami.

Begonnen wird der Tag mit einem Gottesdienst in der Marienkirche des Stiftes. Der Einzug der Marktkapelle Eberndorf/Kühnsdorf mit den Ehrengästen in den monumentalen Stiftshof leitet den Frühschoppen ein. Das ganze Stiftsareal ist Marktgelände und lässt den vielen Besuchern keinen Wunsch offen. Eine Fachjury  sucht den neuen Salamikönig, erstmals dazu den Hobbywurstmeister, Mädchen bewerben sich mit Herzen für die Salamiprinzessin und ein großes Gewinnspiel lässt auch Besucher hoffen.  Das Kulinarische Fest bietet nebst dem Mittagstisch 40 Verkaufsstände mit Spezialitäten aus den Regionen (Salami, Speck, Wein, Käse, Handwerkskunst uvm.), sowie informatives am Bienenlehrpfad, Stiftskräutergaten und heuer als Thema Pferdezucht.  Für Kunstinteressierten Besucher öffnet die Sommerausstellung, Kunstwerke sind auch die Facepaints für Kinder und ein Ohren- wie Augenschmaus sind die Oberkrainer Polka Mädels die ab 15 Uhr das Jubiläumsfest Musikalisch bereichern.

Kontakt:

Tourismusbüro Eberndorf

Simone Sdovc
Tel. 04236/2222

salamigenuss@aon.at

www.jauntalersalami.at